Skip to main content

Die Handkreissäge –  Das musst Du wissen!

Handkreissäge und auf was man achten sollte.

Eine Handkreissäge wird nicht nur gerne von Handwerksbetrieben genutzt, sondern auch immer mehr Privatpersonen haben die Vorteile einer guten Kreissäge bereits erkannt. Wer viele Holzarbeiten durchführt, wird die beliebte Handkreissäge in vielen Variationen kennen.

Zum Einsatz kommen Handkreissägen überwiegend bei der Bearbeitung von Holz. Sofern Du die Kreissägen mit den passenden Sägeblättern ausstattest, eignen sie sich zum Teil auch zum Durchtrennen von Metallen und Kunststoffen. Einige Modelle eignen sich sogar zum Zersägen von Steinen.

Handkreissäge mit Führungsschiene zum Schneiden von Plattenmaterial

Handkreissäge mit Führungsschiene zum Schneiden von Plattenmaterial

Eine große Auswahl

Wenn Du eine Handkreissäge kaufen möchtest, stehst Du vor einer riesigen Auswahl.  Diese wird durch zahlreiche Hersteller jedes Jahr erweitert. Fast jeder namhafte Hersteller besitzt nicht nur eine Säge, sondern oftmals gleich mehrere. Eine Auswahl fällt also entsprechend schwer und Du kannst nur selten schnell zu einer Entscheidung kommen. Bevor Du Dich aber auf eine Maschine festlegt, solltest Du als potenzieller Käufer oder Nutzer unbedingt auf einige Kernbereiche achten.

12345
Handkreissäge Makita HS7101J1 Metabo KS 55 FS TE-CS 190 - Einhell Handkreissäge Bosch GKS 190 Handkreissäge Bosch Handkreissäge PKS 66 AF
Modell Handkreissäge Makita HS7101J1Metabo KS 55 FSTE-CS 190 – Einhell HandkreissägeBosch GKS 190 HandkreissägeBosch Handkreissäge PKS 66 AF
Preis

233,35 € 343,91 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09

322,43 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09

175,51 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09

125,31 € 137,00 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09

118,11 € 199,99 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09
Bewertung
Leistung1400W1200W1500W1400W1600W
Drehzahl5500min-15600min-15500min-15500min-15500min-1
Sägeblattdurchmesser190mm160mm190mm190mm190mm
Sägeblattaufnahme30mm20mm30mm30mm30mm
Schnittiefe 90°67mm55mm-70mm-
Gewicht4kg4kg5.3kg4.2kg5.4kg
Koffer inkl.
Führungsschiene inkl.
Preis

233,35 € 343,91 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09

322,43 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09

175,51 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09

125,31 € 137,00 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09

118,11 € 199,99 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09
DetailsAnsehen *Auf die MerklisteDetailsNicht VerfügbarAuf die MerklisteDetailsNicht VerfügbarAuf die MerklisteDetailsNicht VerfügbarAuf die MerklisteDetailsAnsehen *Auf die Merkliste

 

Über unseren Handkreissägen-Vergleich

Gerade jungen Heimwerkern und „Kreiskreissägen-Neulingen“ fällt die Auswahl oftmals nicht leicht. Schließlich möchte man ja nichts Falsches kaufen, was für die geplante Arbeit ungeeignet oder zumindest nicht optimal geeignet ist. All denen, die sich in ihrer Kaufentscheidung noch unsicher sind, soll unser Handkreissägen Vergleich behilflich sein. Hier siehst Du so die wichtigsten Funktionen und Eigenschaften in der Übersicht.

Was ist eine Handkreissäge?

Eine Handkreissäge mit ihrer oft kompakten Bauweise ist meist über einen Elektromotor angetrieben. Optimal kannst Du eine solche Handkreissäge nutzen, wenn Du gerade und lange Zuschnitte ausführen willst. Darüber hinaus eignen sich diese Geräte perfekt, um winklige Schnitte auszuführen.

Die Handhabung ist recht einfach durchzuführen, aber nicht immer ungefährlich. Bevor Du die Kreissäge benutzt, mache die unbedingt mit der Bedienungsanleitung und insbesondere mit den Sicherheitsbestimmungen vertraut.

Grundsätzlich wird zunächst die Säge eingeschaltet, dass Sägeblatt fängt an zu rotieren und der Sägeschnitt wird ausgeführt. Die wird per Hand über das Werkstück geführt, um dieses zu zerschneiden.

Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es?

Für Handkreissägen gibt es viele unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten. Zum Beispiel kannst Du diese Sägen einsetzen, wenn Du Holzfußböden zuschneiden oder Möbel bauen musst. Arbeitsplattenzuschnitte sind ein weiteres Anwendungsgebiet der Handkreissäge und Tauchsäge. Zudem werden Handkreissägen mit entsprechenden Sägeblättern auch zum Schneiden von Trockenbauplatten verwendet.

Verschiedene Handkreissägearten im Überblick

Auf dem Markt sind eine Menge Handkreissägen in vielen Ausführungen erhältlich. Die klassischen Handkreissägen, die Mini-Handkreissägen sowie die Tauchsäge sind nur einige Beispiele für die Variantenvielfalt. Welche dieser Elektrosägen für Dich am besten geeignet ist, richtet sich vor allem nach dem Anwendungszweck.

 

 

Benötigst Du eine Säge mit einer hohen Leistung, ist die klassische Handkreissäge ideal. Falls Dir eine geringere Leistung genügt, kommt eine Mini-Handkreissäge für Dich in Frage. Möchten Du Tauchschnitte durchführen, lohnt sich die Anschaffung einer Tauchsäge. Wir stellen Dir hier im Folgenden alle drei Arten näher vor:

Die klassische Handkreissäge

Die einfache Handkreissäge ist am meisten bei Handwerkern verbreitet und wird oft als Pendelhauben Säge bezeichnet. Viele dieser Sägen haben eine Leistung von mindestens 1.000 Watt. Darüber hinaus ist die Schnitttiefe bei vielen dieser Modelle sehr groß.

Optimal eingesetzt wird die klassische Handkreissäge zum Hölzer grob zuschneiden. Beispielsweise kannst Du diese Säge auch einsetzen, wenn Bretter, Fußböden aus Holz bzw. Kanthölzer und Plattenmaterial zugeschnitten wird.

Sobald Du die klassische Handkreissäge in ein Werkstück führst, wird der Schutz des Sägeblatts automatisch nach oben geführt und gibt das Sägeblatt im Schnittspalt frei. Dadurch kommt das Sägeblatt zum Vorschein und der Schutz kommt einer gleich. Nach dem Zuschneiden des Werkstücks klappt diese Haube nach unten und somit zurück in ihre vorherige Position.

Das Sägeblatt ist bei einer klassischen Handkreissäge nicht offen. Aus diesem Grund kannst Du mit einer normalen Handkreissäge keine Tauchschnitte ausführen.

Die Mini-Handkreissäge

Die Mini-Handkreissäge ist im Vergleich zum klassischen Gerät kompakter gebaut und hat ein viel geringeres Gewicht. Aus diesem Grund weisen sind die meisten Mini-Handkreissägen leichter zu handhaben.

Eine Mini-Kreissäge eignet sich bestens für das Ausführen feiner Schnitte und für kleinere Ausbesserungsarbeiten. Ideal auch zum Schneiden von jeglichem Plattenmaterial wie z.B. Spanplatten für den Fußbodenbelag.

Der Nachteil der Mini-Handkreissägen liegt in ihrer Leistung. Meist ist eine kleine Handkreissäge leistungsschwächer als eine große. Zugleich halten die meisten Mini-Handkreissägen eine geringere Schnitttiefe bereit. Dennoch eignen sich viele Modelle für die Bearbeitung von härteren Materialien wie beispielsweise Fliesen und Metall. Allerdings gelingt dies nicht immer ohne Probleme.

 

Die Tauchsäge

Bei einer klassischen Handkreissäge ist der Motor, das Sägeblatt und die Grundplatte als eine Einheit miteinander verbunden. Bei einer Tauchsäge schwingt das Sägeblatt dieser Säge frei nach unten. Das Sägeblatt wird bei laufender Maschine nach unten zum Werkstück gedrückt, so gelangt das Sägeblatt aus dem Gehäuse, sodass Du mit einer Vorschubbewegung das Werkstück zuschneiden kannst.

Das Besondere an einer Tauchsäge ist, dass Du das Sägen mit dieser Tauchsäge nicht zwangsläufig an der Werkstückkante beginnen musst. Demzufolge ist es möglich, mitten im Werkstück den Schnitt zu beginnen und somit sog. Tauchschnitte auszuführen.

Die Tauchsägen eignen sich sehr gut, wenn Du aus einem Werkstück etwas ausschneiden musst. Beispielsweise kannst Du diese Modelle gut einsetzen, wenn Du einen Ausschnitt für Kochfelder, eine Spüle bzw. für einen Lüftungsschacht benötigst. Darüber hinaus lohnen sich Tauchsägen für präzise und feine Sägearbeiten. Manch eine Tauchsäge verfügt zusätzlich über einen Schattenfugenanschlag. Diese Modelle sind ebenfalls dazu gedacht, Schattenfugen z.B. in Holzdecken zu sägen.

Zu den Nachteilen der Tauchsägen gehört unter anderem der Anschaffungspreis. Meist sind Tauchsägen teurer als klassische Modelle. Hinzu kommt, dass viele Tauchsägen eine geringere Leistung bereithalten. Deshalb eignen sie sich häufig nicht für die Bearbeitung von sehr stabilen Materialien.

 

Wie finde ich eine passende Handkreissäge für meinen Einsatzzweck?

Die Bauart der Säge ist nicht das einzige Merkmal, worin sich die Geräte unterscheiden. Darüber hinaus gibt es eine Menge anderer Aspekte, die je nach Modell sehr stark variieren. Bei uns findest Du viele der wichtigsten Kaufkriterien für Handkreissägen. Möchten Du die beste Handkreissäge für Deinen Einsatzzweck finden, ist es wichtig, sich die folgenden Kriterien anzuschauen:

  • Die Leistung:

    Die Leistung gibt Auskunft darüber, wie schnell Du mit der Handkreissäge arbeiten wirst. Viele Modelle weisen eine Leistung zwischen 1.000 und 2.000 Watt auf. Eine kleine Kreissäge ist hingegen oft mit einer geringeren Leistung zwischen 400 und 800 Watt ausgestattet.

  • Die Drehzahl:

    Hersteller geben die Drehzahl in der Regel in Umdrehungen pro Minute an. Somit zeigt die Drehzahl, wie viele Umdrehungen das Kreissägeblatt innerhalb einer Minute schafft. Die Drehzahl ist, ebenso wie der Sägeblattdurchmesser, ein entscheidender Faktor im Hinblick auf die sog. Schnittgeschwindigkeit der Säge.

  • Die Schnitttiefe:

    Mit der Schnitttiefe wird angegeben, wie tief Du mit der Säge in das Werkstück eindringen kannst. Eine günstige Handkreissäge bieten beispielsweise eine Schnitttiefe von maximal 40 bis 50 Millimetern. Diese Sägen kommen schnell an ihre Grenzen. Aus diesem Grund ist es sinnvoller, eine Handkreissäge mit einer höheren maximalen Schnitttiefe zu wählen.Manche Modelle weisen sogar eine Schnitttiefe von maximal 70 Millimetern auf. Dabei hängt die Schnitttiefe von dem Durchmesser des Sägeblatts sowie von dem Neigungswinkel ab. Die größte Schnitttiefe erreichst Du bei einem Winkel von 90 Grad und durch Sägeblätter mit einem größeren Durchmesser.

  • Der Neigungswinkel:

    Willst Du Gehrungen sägen, ist es empfehlenswert, eine Handkreissäge mit einem Schwenkbereich auszuwählen. Denn eine solche Säge können geneigt werden. Die meisten Modelle besitzen eine Neigungsfunktion von 0 bis 45 Grad. Eine Profi-Handkreissäge ist oft mit einem größeren Neigungsbereich ausgestattet. Von Vorteil ist es, wenn die Säge mit einer Neigungswinkel-Skala versehen ist. Durch diese ist es möglich, den Neigungswinkel exakt einzustellen.

  • Die Qualität der Handkreissäge:

    Eine gute Handkreissäge ist hochwertig verarbeitet und weist eine hohe Stabilität auf. Falls bestimmte Bauteile wackeln und instabil sind, kommt es schnell zu unsauberen Schnitten. Achte daher am besten auf eine hohe Qualität der Säge.

  • Das Gewicht:

    Das Gewicht hat einen großen Einfluss auf die Handhabung der Handkreissäge. Viele Modelle wiegen zwischen 4 und 7 Kilogramm. Mini-Handkreissägen weisen manchmal ein Gewicht von unter 4 Kilogramm auf. Ist eine Kreissäge mit einem niedrigen Gewicht versehen, ist die Arbeit oft nicht so anstrengend. Dies gilt vor allem für Überkopfarbeiten sowie für Arbeiten mit einer Hand. Allerdings ist eine leichte Handkreissäge meist leistungsschwächer.

  • Das Sägeblatt für die Handkreissäge:

    Die meisten Handkreissägen werden mit einem oder mehreren Sägeblättern angeboten. Ratsam ist es, sich die Anzahl an Zähnen sowie den Durchmesser des Sägeblatts bzw. der Sägeblätter anzuschauen. Ein größerer Durchmesser ermöglicht größere Schnitttiefen. Die Anzahl an Zähnen entscheidet darüber, wie fein und sauber die Schnitte ausfallen.

  • Der Anschluss für eine Absaugeinrichtung:

    Zahlreiche Handkreissägen verfügen über einen Anschluss für eine Absaugeinrichtung. Über diese wird meist ein herkömmlicher Staubsauger angeschlossen. Dadurch werden die Späne sowie andere Verunreinigungen während der Arbeit aufgesaugt. Somit bleibt der Arbeitsplatz immer sauber.

  • Der Parallelanschlag:

    Beinahe jede Handkreissäge wird mit einem Parallelanschlag angeboten. Dieser ist sehr nützlich, sofern Du mehrere passgenaue und gleichbreite   Werkstücke und zuschneiden musst. Mithilfe eines Parallelanschlags gelingt dies ohne das ständige Anzeichnen des Sägeschnitts.

  • Die Kabellänge:

    Handelt es sich um ein netzbetriebenes Modell, ist die Kabellänge ein entscheidender Faktor. Vorteilhaft ist ein langes Kabel.

  • Die Features:

    Manche Modelle verfügen über praktische Zusatzfunktionen. Einige Handkreissägen sind mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet, durch die Du die Schnittlinie besser erkennen wirst. Andere Modelle bieten einen Laser, der die Sägestrecke anzeigt. Darüber hinaus gibt es Handkreissägen, die mit einer Gebläsefunktion versehen sind. Durch diese Funktion werden die Späne auf der Sägestrecke weggeblasen, sodass Du die Schnittlinie leichter verfolgen kannst.

 

Fazit

Es ist eine Frage des Einsatzes und was Du zum Arbeiten benötigst. Für welche Ansprüche wird eine Säge benötigt? Wie oft kommt diese zum Einsatz? Wenn Du diese Fragen beantworten kannst, wird die Entscheidung zum Kauf der richtigen Handkreissäge leicht fallen.

Dieser Ratgeber hat Dir die wichtigsten und am meisten gestellten Fragen beantwortet, die bei einer Kaufentscheidung von wichtiger Bedeutung sind. Auf unserem Portal findest Du diverse Handkreissägen und so kannst Du das passende Modell schnell und einfach finden.

Metabo KS 66 Handkreissäge

265,00 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 09/09/2021 0:10
DetailsNicht VerfügbarAuf die Merkliste
Handkreissäge Makita HS7101J1

233,35 € 343,91 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09
DetailsAnsehen *Auf die Merkliste
Metabo KS 55 FS

322,43 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09
DetailsNicht VerfügbarAuf die Merkliste
TE-CS 190 – Einhell Handkreissäge

175,51 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09
DetailsNicht VerfügbarAuf die Merkliste
Bosch GKS 190 Handkreissäge

125,31 € 137,00 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09
DetailsNicht VerfügbarAuf die Merkliste
Bosch Handkreissäge PKS 66 AF

118,11 € 199,99 €

inkl. MwSt. zzgl. VersandZuletzt aktualisiert am: 08/09/2021 22:09
DetailsAnsehen *Auf die Merkliste