Skip to main content

Welche Leistung soll ein Akkuschrauber haben?

Die Leistung eines Akkuschraubers wird in Volt angeben. Kleine Ausführungen, beispielsweise zum Eindrehen von Schrauben in weiches Material, kommen mit einer Voltzahl von 3,6 aus, während stärkere Profi-Geräte 12, 14,4 oder 18 Volt aufweisen. Empfehlenswert ist hier ein Mittelmaß: Wer den Akkuschrauber flexibel einsetzen möchte, sollte darauf achten, dass das Gerät mit mindestens 10,8 Volt ausgestattet ist.Die Königsklasse sind dann die Akkuschrauber mit 12 – 18 Volt.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *